Was mich bewegt …

Maria-Anne Gallen: Gedanken, Erfahrungen, Einsichten


Hinterlasse einen Kommentar

Bewegungen

Der einfaltige Grund ist eine einfaltige Stille,

die in sich selbst unbeweglich ist.

Von diesem Unbeweglichen aber werden alle Dinge bewegt.

Meister Eckhart

***


Advertisements


Hinterlasse einen Kommentar

Verrückt oder weise? – Filmvorstellung

Ein Fotograph und Filmemacher, Phil Borges, der jahrzehntelang die Kultur indigener Völker erforscht und fotografiert hat, hat einen Film über psychotische Erfahrungsweisen gedreht und nennt ihn »CRAZYWISE«: Ihn interessiert die Frage, ob das, was in unserer westlichen Gesellschaft als eine »erste psychotische Episode« pathologisiert wird, nicht in Wirklichkeit mit dem Phänomen einer »schamanischen Initiation« in anderen Kulturen vergleichbar ist. Weiterlesen


3 Kommentare

Schattenaspekte

Das Konzept des »Schatten« wurde erstmals von Carl Gustav Jung ausführlich in der modernen Psychologie behandelt. Kurz gesagt, versteht er darunter »alles das, was du auch bist, aber auf keinen Fall sein willst«. Es geht hier also um die ausgeblendeten Aspekte unseres Mensch-Seins, um das, was wir bei uns nicht sehen wollen oder können. Weiterlesen